So grün!

Als Anbieter von gesunden und natürlichen Speisen können wir unseren Quark und Joghurt oder auch den Kaffee natürlich nicht in Plastikbechern verkaufen. Stattdessen haben wir uns entschieden, Verpackungen zu benutzen, die 100% natürlich und kompostierbar sind.  Sowohl die Kaffeebecher, als auch die Quarkbecher sind aus natürlichen Rohstoffen erzeugt. Auch, wenn die durchsichtigen Behälter nach Plastik aussehen, sind diese aus Maisstärke gefertigt und können vollständig kompostiert werden. Das Besteck, das wir für den Take-away-Service ausgeben ist ebenfalls kompostierbar.

Unsere Kunden sollten sämtliche Verpackungsmaterialien, die wir ausgeben nach Möglichkeit in eine Biotonne werfen, um die Kette nicht abreißen zu lassen und die natürlichen Verpackungen in den Kreislauf zurück zu führen.

Für Stammkunden bieten wir auch Mehrweg-Behältnisse an. Den Anfang machen Thermo-Kaffeebecher, die gleichzeitig als Kundenkarte dienen und immer wieder gefüllt werden können. Sie halten den Kaffe warm und bringen einen Rabatt für die Besitzer. Für diejenigen, die mehrere Kaffees oder Quarks transportieren wollen (zum Beispiel, um der Familie oder den Kollegen eine Freude zu machen) bieten wir eine Transporthilfe auf Pfandbasis an – damit können Sie die Becher bequem und sicher mitnehmen – die Traghilfe nehmen wir gern zurück und verwenden sie dann wieder.

Neben dem Verpackungsmaterial haben wir uns auch für Ökostrom entschieden, so dass alle Geräte mit 100% Ökostrom versorgt werden.

Falls auch Sie Interesse an grünem Strom haben (privat oder geschäftlich), können Sie sich unter anderem bei lichtblick oder naturstrom informieren und gegebenenfalls Ihren Biostrom bestellen.

Wir möchten unsere Produkte mit einem guten Gewissen an Sie weiter geben und dabei auf Plastik und konventionellen Strom verzichten. Wir würden uns freuen, wenn Sie Ihren Teil betragen und unsere Verpackungen so entsorgen, dass diese optimal recycelt werden können – in diesem Fall kann alles in die Biotonne.

Lesen Sie hier, was wir für Ihre Pflanzen tun können.

Danke für Ihre Hilfe.

Das Team von Prima Quarkerina.

Trackbacks Kommentare
Hinterlasse einen Kommentar